anudasa

Leben im Moment

Nebenjob (2)

9 Kommentare

Der Job war schön,

doch leider viel zu stressig.

So ist es mit der Arbeit

wieder einmal Essig 😦

Advertisements

9 Kommentare zu “Nebenjob (2)

  1. Ess ich Essig, ess ich Essig zum Salat… Sei nicht traurig Froschi – oder Anadusa – oder wem er auch zu stressig ist, der Job!
    Liebe Abendgrüße von
    Marlis

    • Nein, inzwischen sind wir nicht mehr traurig. Aus Enttäuschung ist inzwischen Freude geworden, alles versucht zu haben, was das Thema Arbeit hergibt.
      Nun soll es halt so sein, dass wir einfach das Frührentnerdasein genießen sollen. Und das tun wir jetzt auch 🙂 🙂
      Ganz liebe frühmorgensgrüße von uns.
      Froschi und Anudasa

      • Na dann macht das mal und bitte in vollen Zügen! Im Leben ist doch immer alles für irgendetwas gut und euer Vorsatz mit dem Genießen klingt richtig gut!
        Herzliche Donnerstagsmittagsgrüße
        🙂

      • Stimmt, Genau und danke!
        Sei auch ganz lieb gegrüßt von uns 🙂 🙂

  2. Ihr lieben zwei,
    ich wünsche euch, dass bald was Besseres kommt.
    Wenn ein Fenster sich schließt , öffnet sich eine neue Tür…
    Mit lieben Wünschen , die auf bunten Herbstblättern zu euch hin fliegen
    grüßt euch
    MarIna 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s