anudasa

Leben im Moment

Nicht mehr ganz neuer Nebenjob

13 Kommentare

Hallo Ihr Lieben,

heute will ich Euch einmal berichten wie es mir in den letzten zwei Wochen beim Arbeiten im Gemeindepsychiatrischen Zentrum (GPZ)  ergangen ist:

Also es war schon etwas aufregend, wieder regelmäßig etwas zu tun, relativ früh aufzustehen und zwei Mal die Woche dort hin zu dackeln.
Aber es lief alles mehr als gut bis jetzt. Die Küchenarbeit macht mir nach wie vor große Freude. Es ist schön für mich, etwas mit den Händen zu tun. Bisher habe ich ja meist im Büro am PC gearbeitet. Wenn ich aber Kartoffeln schäle oder Gemüse schneide muss ich mich nicht so konzentrieren und mein Hirn anstrengen. Das kommt mir zur Zeit sehr gelegen. Außerdem kann man dabei ein Schwätzchen mit den Kollegen halten, was auch sehr schön ist.
Kurzum, es scheint diesmal wirklich zu passen. Die Leiterin vom Arbeitsprojekt, über das ich angestellt bin, sieht es übrigens genau so.
Und der Lohn, den ich bekomme, tut meinem schmalen Geldbeutel wirklich gut.
Also ich bin wirklich sehr zufrieden wie das gerade läuft.

Ich wünsche Euch ein schönes und erholsames Wochenende 🙂

Euer Anudasa mit Froschi

 

13 Kommentare zu “Nicht mehr ganz neuer Nebenjob

  1. Sehr freue ich mich das du zufrieden bist.
    Ein gutes Wochenende für euch mit viel Sonne.

  2. Lieber Anudasa,
    wie schön, dass du es dort so gut getroffen hast!
    Ich freu mich mit dir 🙂 .
    Grüß auch den Froschi ganz herzlich und genießt das FrühlingsWE !
    Herzlichst MarINa 🙂 ❤

    • Danke, wir freuen uns auch ganz arg 🙂 🙂
      Der Froschi und ich grüßen ganz lieb zurück und wünschen Dir und Ina ein sonniges Wochenende mit viel Herzensfreude ❤ ❤

  3. Ich freue mich über deine positiven Erfahrungen und wünsche dir einen guten Fortgang dieser schönen Geschichte – dir und Frischi einen schönen Sonntag 🙂

    • Danke lieber Arno 🙂 🙂
      Bist Du wieder aus der Küche aufgetaucht?
      Wir wünschen Dir und Deinen Lieben auch einen schönen ersten Maisonntag mit viel Sonne, zumindest im Herzen.

  4. Ich freue mich so für Dich! Das klingt wirklich gut! ☺💙

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s